Kindergärten der AWO
im Raum Südthüringen

Unser Konzept

Integrative Kita "Sommerau" Zella-Mehlis - Seifenblasen

Jedes Kind ist besonders und einzigartig. Das darf es in unserer Einrichtung auch sein, denn uns ist der respektvolle Umgang mit der kindlichen Persönlichkeit wichtig. Unsere Pädagogen arbeiten situations- und projektorientiert und beziehen die individuelle Förderung eines jeden Kindes mit ein. Freude und Neugier am und auf das Leben zu wecken und kleine Persönlichkeiten zu stärken und zu fördern, das ist das Hauptaugenmerk ihres Tuns.

Für unsere Kinder ist Integration kein Fremdwort. Sie nehmen gemäß ihrer Möglichkeiten am Alltag teil, lernen voneinander und setzen an ihren Stärken an. Die Kinder gehen vorurteilsfrei aufeinander zu und akzeptieren „Anderssein“ problemlos. Sie entwickeln soziale Kompetenzen, sind hilfsbereit und rücksichtsvoll.

Jeder Tag bietet für das gemeinsame Miteinander unzählige Möglichkeiten, Neues zu entdecken und gemeinsam zu erforschen. Dabei erklärt sich die Welt aus dem Blickwinkel eines Kindes gesehen oft anders, deshalb sind uns kindgerechte und ganzheitliche Lernangebote für Kopf, Herz und Hand wichtig. Denn Spielen ist der Beruf der Kinder.